Molières Misanthrope braucht Unterstützung!

 

 Spendengelder weggebrochen

Zwar wird unser Sommertheater-Projekt 2012 erstmals vom Kulturamt der Stadt Leipzig
unterstützt, dennoch sind kurzfristig wichtige Sponsorengelder weggebrochen, sodass die
erfolgreiche Fertigstellung der Produktion bedroht ist. Deshalb startet die Kulturwerkstatt
KAOS nun eine Spendenaktion. Unser Video gibt einen kleinen
Einblick in die Probenarbeit der
beiden Hauptdarsteller Jasmin Hegele und Christian Strobl.

Molières Misanthrope

In den vergangenen Jahren brachten die Nachwuchsschauspieler von KAOS unter der Leitung
von Isabella Hertel-Niemann u.a. Brechts
Kleinbürgerhochzeit, TschechowsDie Möweund 2011 MarivauxsDie Unbeständigkeit der Liebe“ auf die idyllische Seebühne in Altlindenau. Die
diesjährige Produktion
Molières Misanthropewird am 7. Juni, 20.30 Uhr Premiere feiern und
ist anschließend noch an sieben weiteren Aufführungsabenden (10., 15., 16., 20., 23., 29., 30.6.,
je 20.30 Uhr)
zu sehen.

Das Projekt umfasst neben Schauspielproben auch Tanztraining in Zusammenarbeit mit
Montserrat Léon vom Internationalen Choreografischen Zentrum (ICZ) und eine Kooperation
mit einer Maskenbildner-Klasse der Werkakademie Leipzig. Des Weiteren bieten die
Mitwirkenden Publikumsgespräche und Workshops für Schulklassen an.

Unterstützung gesucht!

Spendenkonto:


KINDERVEREINIGUNG Leipzig/KAOS
Kontonummer: 1100  891 397
BLZ: 860 555 92
Sparkasse Leipzig
Verwendungszweck: Spende KAOS-Sommertheater
Auch anderweitige Unterstützung (Sachspenden, Hilfe bei der Veranstaltungsvorbereitung und
-betreuung) ist sehr willkommen.
 

Kartenvorverkauf 

Kulturwerkstatt KAOS

0341/ 48 038 41 tanz-theater-musik (at) kaos-leipzig.de

Karten ab Mai auch bei Culton Ticket erhältlich!

By | April 26th, 2012|Aktuelles|0 Kommentare

KAOS-Sommerakademie – Jetzt anmelden!

Viertägige Intensiv-Workshops Fesko und Keramik am See

Fresko experimentell
Die klassische Freskotechnik wird als Ausgangspunkt
genommen und experimentell erprobt. Dabei arbeiten
wir mit Strukturen, Pigmenten und Bindern auf festen
Malgründen in der Malereiwerkstatt und auf dem Freigelände
am See. Spachtelbilder mit unterschiedlichem, individuellem
Ausdruck werden entstehen.

Kursleitung: Ellen Ley | 20.-23.7.12, je 10-16 Uhr | Preis: 140€

Köpfe aus Ton – Plastisches Gestalten
Wir beschäftigen uns diesmal mit dem Thema “Kopf und Gesicht”.
Nachdem die Grundform hergestellt ist, widmen wir uns intensiv
dem Gesichtsausdruck mit allen Feinheiten, um unserer Skulptur
Persönlichkeit zu geben. Anschließend steht die farbliche
Gestaltung mit Engoben im Mittelpunkt.

Kursleitung: Franziska M. Köllner | 23.-26.7.12, je 10-16 Uhr | Preis: 140€

Anmeldungen bitte an Ellen Ley: 0341/48 038 41 oder
bildende-angewandte-kunst@kaos-leipzig.de

By | April 11th, 2012|Aktuelles|0 Kommentare

Dreharbeiten in der Deutschen Nationalbibliothek

Die KAOS-Filmgruppe hat mit den Dreharbeiten zum Film “Die Geheimnisse der Bücher” (Arbeitstitel) begonnen. Am vergangenen Sonntag wurde in der Deutschen Nationalbibliothek gedreht. Es geht um einen Zettel und einen geheimnisvollen Code. Am 8.Juli soll die Premiere des Films stattfinden. Das Projekt wird von der deutschen Kinder und Jugendstiftung über das Projekt “Hoch vom Sofa” gefördert.

                


By | April 2nd, 2012|Aktuelles|0 Kommentare