Kursjahresbeginn am 17.9.2012

Foto: Alexander Nichelmann

 Foto: Alexander Nichelmann

Mehr als zwanzig Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
finden einmal wöchentlich in unseren Werkstätten statt. Ein Großteil unserer Kurse
hat sich bewährt und wird weitergeführt ein paar Neuerungen gibt es auch.
Eine Komplettübersicht gibt es übrigens links unter “Kurse”.

  • Neu! Montag 19-21.30 Uhr 
    Intuitive Malerei

    Malen ohne Zielvorgabe
    mit Ellen Ley  |  Malwerkstatt

  • Neu! Montag 19-22 Uhr, jeweils einmal im Monat
  • StimmKlangExperimente (1. Mo im Monat)
    Experimentelles Singen zwischen Groove und freier Improvisation
  • Singer-Songwriter-Treff (2. Mo im Monat)
    Austausch über die eigenen Songs, Texte, Bühnenpräsenz…
  • Looper’s Circle (3. Montag im Monat)
    Ausprobieren verschiedener Loop-Stations, Austausch über Loop-Gestaltung
    mit Maria Schüritz  |  Theatersaal

  • Jasmin Hegele übernimmt ab jetzt den Kurs TheaterKnirpse.
    (Vielen Dank an Jessica Hermann für die bisherige Kursleitung!)

Nach Absprache nutzbar sind außerdem folgende Werkstätten:

  • Neu! Druckwerkstatt
  • Theaterprobenraum
  • Bandproberaum
  • Fotolabor

Kursanmeldungen bitte unter 0341/48 038 41 oder unter der jeweiligen E-Mail-Adresse
des Fachbereichsleiters/der Fachbereichsleiterin. Eine Übersicht gibts unter “Kontakt”
(rechts unten).

By | September 10th, 2012|Aktuelles|0 Kommentare

Rock´n Roll Overdose 2012

Kulturwerkstatt KAOS präsentiert:
Elf Bands live im Leipziger ANKER!

Freitag, 21.09.12, 19 Uhr
The Razorquillz
– Tremendous Speed Monkeys
– Quiet Lake
– Run Pig Run
– Looks That Kill

Samstag, 22.09.12, 19 Uhr
– Fightball
– Stolen Dwarf

– The Rocket Sausage Dog
– Funky Zebra
– Torpedo Dnipropetrowsk
+ Goldstaubwerk

Der ANKER  |  Renftstraße 1  |  04159 Leipzig
Eintritt: 5,00 Euro

By | September 5th, 2012|Aktuelles|0 Kommentare

Stummfilmpremiere am Sommerferienende

Zum Abschluss unseres diesjährigen Sommerferien-Programms hatte
unser Stummfilm “Die Villa – Das Erbe des Großvaters” Premiere.
In der Woche vom 27.-31.7. haben 11 Kinder zwischen 10 und 13 Jahren
die Geschichte geschrieben, geschauspielert, gefilmt, geschnitten und
eine Live-Vertonung eingeübt.

Betreut wurde das Projekt von Friederike Blum (leitet auch einen
der “Filmen lernen”-Kurse), Jasmin Hegele (leitet die TheaterKnirpse)
und Maria Schüritz (leitet den Kurs Musik & Medien).

By | September 5th, 2012|Aktuelles|0 Kommentare