Kindergeburtstage am Kanal 28

Die ersten Testgeburtstage liefen gut und so können wir verkünden: Im KAOS sind jetzt wieder
Kindergeburtstage mit Kreativangebot möglich!
Allerdings haben wir hier im Interim am Kanal
28 weniger Räume zur Verfügung, weshalb hier vorerst folgende drei Angebote zur Auswahl stehen:
Filmdreh, Fotoshooting und Graffiti. Die Mahlzeiten müssen aus demselben Grund ausgelagert
werden, empfehlenswert ist dafür z.B. das Café Kanal 28.

Weitere Infos und das Buchungsformular gibt es unter “Feiern”.

By | Juni 18th, 2014|Aktuelles|0 Kommentare

JuniorMediaCampus 2014 „Herzlich Willkommen?!“

Ihr wollt eure Stadt noch besser kennenlernen und habt in den Sommerferien noch nichts vor? Dann wir suchen EUCH für den JuniorMediaCampus in den Sommerferien!

In der ersten Ferienwoche (21.-25.7.2014) habt ihr die Möglichkeit eine GeoSurf-Tour zu erstellen. Das ist eine Art digitale Schnitzeljagd, bei der man mit Fotos, Filmen und Hörbeiträgen etwas über ein bestimmtes Thema oder bestimmte Orte erfährt. In diesem Jahr wird eine GeoSurf-Tour erstellt, die sich inhaltlich mit dem Sonderthema der diesjährigen Visionale „Herzlich Willkommen“ beschäftigt. 
 
Ihr habt die Möglichkeit diese Tour zu planen und dafür Beiträge zu erstellen und eure Ideen aktiv mit einzubringen. Gemeinsam mit MedienpädagogInnen aus Leipziger Medien-Vereinen und der Expertin Jana Hochburg macht Ihr euch auf die Suche nach Orten in Leipzig, die auf eine besondere Weise mit Willkommensorten gleichzusetzen sind. Die GeoSurf-Tour kann man sich am Ende des Projekts auf ein Tablet oder Smartphone laden und mit FreundInnen und Familie dann auch nochmal spielen.
Anmeldung/Information:
Ihr habt noch Fragen oder/und wollt Euch anmelden, dann wendet Euch an:
Katja Röckel, Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig e.V.
0341/3010097
Kosten: 20 € mit Ferienpass, 30 ohne Ferienpass, mit Leipzigpass 10 €
HINWEIS: Für Kinder und Jugendliche, die in Asylbewerberunterkünften leben ist die Teilnahme am Projekt kostenlos! Wer jedoch einen Ferienpass hat, soll diesen bitte zum Projekt mitbringen.
Beteiligte Vereine:
Kulturwerkstatt KAOS – Ein Projekt der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e.V.
Landesfilmdienst Sachsen e.V.
Medienpädagogisches Zentrum der Stadt Leipzig MPZ
Medienwerkstatt Leipzig
Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig e.V.
Zielgruppe:Kinder und Jugendliche aus Leipzig im Alter von 12-15 Jahren
Gefördert von:
Kulturamt der Stadt Leipzig
Lokaler Aktionsplan Leipzig (LAP) “TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN” (angefragt)
Unterstützt von:
Mediacampus (Medienstiftung der Sparkasse Leipzig)
Ferienpass Leipzig
By | Juni 17th, 2014|Aktuelles|0 Kommentare

Neustart KAOS-Fotogruppe ab 16. Juni

Ab 16.6. übernimmt die Kulturpädagogin Maria Schüritz die Leitung
der KAOS-Fotogruppe. Immer am 1. und am 3. Montag im Monat
treffen wir uns 18-20 Uhr zum Fotografieren, Experimentieren und
über mitgebrachte Bilder sprechen. Jedes Mal gibt es ein kleines Thema
oder eine Technik, zu der wir künstlerisch arbeiten und diskutieren
werden. Es wird beispielsweise um Ausstellungbeiträge fürs LoopArt-
Festival, Theater- und Konzertfotografie. Die erste Schnupperstunde
ist kostenlos, danach kostet jeder Abend 3€ pro Person.

Webseite: www.kaos-fotogruppe.blogspot.de

By | Juni 12th, 2014|Aktuelles|0 Kommentare

KlangImpulse – Jeder kann Musizieren am 15.6.

Workshop für musikalische Improvisation

Was ist Musik? Musik ist Klang. Musik ist Geräusch. Musik ist Ausdruck. Musik ist eine gemeinsame Reise. Musik steckt in jedem von uns! Und wie der Künstler Joseph Beuys es vielleicht gesagt hätte: „Jeder Mensch ist ein Musiker.“ Denn Musik ist viel mehr als das alleinige Festhalten an Noten, viel mehr als die Wiederholung des immer Gleichen, viel mehr als die Einteilung in musikalische und unmusikalische Menschen. KlangImpulse möchte gemeinsam mit allen TeilnehmerInnen eine neue Art des musikalischen Improvisierens experimentell erkunden und umsetzen. Das Zusammenspiel wird durch einfache Spielregeln ermöglicht und unterstützt. Gespielt wird auf allem, womit man Klänge oder interessante Geräusche erzeugen kann. Dies umfasst alles von alltäglichen Gegenständen wie leeren Plastikflaschen über Trommeln bis zu bekannten Instrumenten, wie Geige oder Flöte.

Der Workshop richtet sich somit an alle, die in irgendeiner Weise musikinteressiert sind – also sowohl an Profi- oder Hobbymusiker als auch ausdrücklich an jene, die sich für unmusikalisch halten. Teilnahmevoraussetzungen sind einzig die Neugier und die Bereitschaft, sich dieser Art des gemeinsamen Musizierens zu öffnen und sich auf das unmittelbare Geschehen und seine Mitspieler einzulassen. Eigene Instrumente können selbstverständlich zum Workshop mitgebracht werden. Ebenso sind eigene Spielideen herzlich willkommen und können mit der Gruppe gemeinsam getestet und erfahren werden.

Termin: 15.06.2014, 12-18 Uhr
Leitung: Jonathan Walther (Schlagzeuger, tätig als Musiktherapeut), Dresden
Maria Schüritz (Singer-Songwriterin, Kulturpädagogin), Leipzig
Kosten: 20/15 Euro
Anmeldung: m.schueritz (at) kaos-leipzig.de oder 0341/48 038 41

By | Juni 8th, 2014|Aktuelles|0 Kommentare

Die Befristeten – TheaterTeens-Aufführung am 11.06.

Die KAOS-Theatergruppe „Theater Teens“ lädt am 11.06.14 um 18 Uhr in den Kanal 28
zu ihrem Stück „Die Befristeten“ nach Elias Canetti ein.

Was wäre, wenn jeder von uns von Beginn an wüsste wie alt er oder sie wird? Wie würde sich
dieses Wissen auf zwischenmenschliche Beziehungen auswirken? In der Zukunftswelt von
Elias Canetti wird diesen Fragen nachgegangen und eine Gesellschaft dargestellt, in der von
einer höheren Instanz – dem Kapselan – die Lebensdauer der Menschen kontrolliert wird.
Die scheinbare Zufriedenheit der Menschen über diesen Zustand wird zunehmend
aufgebrochen durch die skeptische Hauptprotagonistin, die das System mehr und mehr
in Frage stellt.

By | Juni 3rd, 2014|Aktuelles|0 Kommentare