EskalationWeekender – Escape! – 27.-29.6.

EskalationWeekender – Escape!
Jugendtheaterpremiere beim 10. KAOS-Kultursommer

Escape! Laute Musik, dumpfe Bässe, Silhouetten von tanzenden Jugendlichen – da, wo die Alleinsamkeit in voller Blüte aufgeht. Der typische Alltag der Endorphinsüchtigen, auf der Suche nach endloser Harmonie. Doch was passiert, wenn die Sonnenseite mit den Schatten kollidiert? Sie streben nach Freiheit. Nach der Freiheit, in der man durch eine Scheibe schauen kann, ohne all den Schlamm. Es ist die Frage nach der eigenen Identität und dem Platz, der einem in der Welt zusteht. Wer bin ich? Wo gehör ich hin? In ständiger Bewegung sind sie auf der Suche nach Raum und Echtheit und treffen dabei auf die längsten Schrecksekunden und die leckerste Schokolade.Die TheaterTeens sind das am längsten bestehende Theaterensemble der Kulturwerkstatt KAOS. Die Teilnehmer*Innen sind zwischen 15 und 20 Jahren alt und treffen sich seit 2012 einmal die Woche.Neben der Theaterpremiere wartet der EskalationWeekender auch mit mehreren Workshops und weiteren Überraschungen auf.Es spielen: Elena Böttrich, Jenna Kucera, Melike Öskan, Maria Turskiye, Luana Weiß, Marius Längrich, Leo Ansgar-Notrott, Maxime Zhidkov

Idee & Regie: Nina Ronneburg
Choreographie: Paul Spiering
Technik: Joseph Naumann

Premiere am: 27.06.2019, 20 Uhr
Weitere Spieltermine: 28.06 und 29.06.2019, 20 Uhr
Eintritt: 5.-€
Kartenvorverkauf: Culton Ticket und Glas & Bohne


Lust auf Trap, Hiphop und Theater? Zahle eins, erhalte zwei!

Komm am Samstag den 29.6. zur Vorstellung “Escape” der TheaterTeens und erkunde vorher die Welt der digitalen Musikproduktion mit Ableton live und Fruity Loops: Eingeladen haben wir Theo Steinberg von Parkett und Loge und yngJules!

18 – 19:30 Uhr Workshop
20 Uhr “Escape”
Workshop und Theater: 7.-€
nur Theater oder nur Workshop: 5.-€
Anmeldung: l.wilfert@kaos-leipzig.de

By | Juni 27th, 2019|Aktuelles, Sommertheater|0 Kommentare

Werkstatt-Rundgang am 23.6.

Theater, Filme, Ausstellungen und Mitmachaktionen

Am 23.6., 14-18 Uhr präsentieren die Fachbereiche der Kulturwerkstatt KAOS die theatralischen, medialen und vielseitig künstlerischen Arbeiten der großen und kleinen KursteilnehmerInnen.

Auf dem Programm stehen u.a.

  • TheaterStrolche III  – Inszenierung nach dem Kinderbuch „Zarah – du hast doch keine Angst, oder?“ (Martin Baltscheit und Zoran Drvenkar)
  • TheaterStrolche I und II – „Freaks!“ (Tanztheater nach einer Idee von Tim Burton)
  • TheaterTeens I – Ausschnitte aus „Der Zauberer von Oz“
  • TheaterKnirpse – TheaterSpiele
  • Filmtruppe – neue Kurzfilme
  • Kunstkurse und die Werkstatt Drin & Draußen zeigen in ihrer Jahresausstellung Malerei, Grafik, Objekte und mehr
  • Fotogruppe
  • Mitmachaktionen drinnen und draußen: Westbilderbox, Upcycling, Niedrigseilgarten, Gästebuchmosaik, Diskussionsveranstaltung u.v.m.
  • Musik  – Singer-Songwriter-Acoustic-Band & Boots, einer Band der Europäischen Freiwilligen
  • Kultursommer-Jubiläums-Ausstellung

Und auch die weiteren Projekte der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e.V., die in der alten Villa am Ulrichsteich beheimatet sind – die Werkstatt Drin & Draußen, die Internationale Jugendarbeit, das Spielmobilprojekt und das Beratungs- und Präventionsangebot zu Sekten und Kulten – laden zu Mitmachaktionen ein.

Der Werkstatt-Rundgang eröffnet den 10. KAOS-Kultursommer! Dieser wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig.

Sonntag, den 23.6.19, 14-18 Uhr – Eintritt frei
Für das leibliche Wohl gegen Spende ist gesorgt.

By | Juni 19th, 2019|Aktuelles|0 Kommentare

Musikworkshop zum EskalationWeekender

Lust auf Trap, Hiphop und Theater? Zahle eins, erhalte zwei!

Komm am Samstag den 29.6. zur Vorstellung “Escape” der TheaterTeens und erkunde vorher die Welt der digitalen Musikproduktion mit Ableton live und Fruity Loops: Eingeladen haben wir Theo Steinberg von Parkett und Loge und yngJules!

18 – 19:30 Uhr Workshop
20 Uhr “Escape”
Workshop und Theater: 7.-€
nur Theater oder nur Workshop: 5.-€
Anmeldung: l.wilfert@kaos-leipzig.de

Mehr Infos: www.kaos-kultursommer.de

By | Juni 18th, 2019|Aktuelles|0 Kommentare

KAOS-Plakat an der Kaufland-Wand

Wir freuen uns riesig, euch unser neues KAOS-Plakat zu präsentieren, das seit ein paar Tagen am Kaufland (am Lindenauer Markt) in der Kuhturmstraße hängt!
 
Wie gefällt es euch? Wer hat es schon gesehen?
 
www.kaos-leipzig.de
By | Juni 15th, 2019|Aktuelles|0 Kommentare

Fête de la Musique am 21.6.

DIE F ÊT E D E L A M U S I Q U E… gibt es seit 1982 in Frankreich. In Leipzig seit 2012. Es findet jedes Jahr zur Sommersonnenwende am 21. Juni statt und nun erstmals auch in der Kulturwerkstatt KAOS (Leipzig-Lindenau)!

15:30 Theater Labaaz – Clownerie und Musik
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
“Zwischentöne” Glamourös und elegant kommt sie daher und lässt alles um sich herum erstrahlen. Direkt gefolgt von ihrem nervösen, musikalischen Begleiter, der für eine Panne nach der anderen sorgt. Zwischen seiner Zerstreuung und ihrer Fassade, entwickelt sich langsam das gesamte clowneske Potential des ungleichen Duo Labaaz. Was als wunderbar gefühlvolles Chansonprogramm geplant war, verwandelt sich unfreiwillig in eine musikalische Komödie.
Facettenreich und ausdrucksstark interpretieren sie ihre Lieder und stolpern dabei zielsicher immer tiefen ins eigene Chaos.

17:00 Chorbeau / deutsch-französischer Chor Leipzig
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das diesjährige Sommerprogramm des deutsch-französischen Chores Leipzig steht unter der Überschrift „FEMME famos“. Wie der Titel erahnen lässt, stehen ausschließlich Werke von Komponistinnen auf dem Programm. Chorbeau möchte damit den bisher und noch immer viel zu wenig repräsentierten Frauen in der Musik eine Bühne bieten. Einen Auszug aus unserem Programm wird es bei der Fête de la Musique zu hören geben – u.a. mit Werken von Clara Schumann und Fanny Hensel. – www.chor-beau.de

20:00 Harababura Mare – Balkan
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Harababura Mare (rumänisch für: Großes Durcheinander!) spielen eigene Interpretationen traditioneller Lieder aus Ungarn, Rumänien, Mazedonien, Bulgarien, Serbien, dem Kosovo und Israel mit einer großen Bandbreite an Instrumenten.

Mehr Infos: Fête de la musique Leipzig

By | Juni 8th, 2019|Aktuelles|0 Kommentare