Ab sofort sucht die Kulturwerkstatt KAOS einen trockenen Lagerraum bzw. Lagerräume mit einer Fläche von ca. 80 m², um die Arbeitsmaterialien, die im Interimsquartier nicht benötigt werden unterzustellen. Zum Sanierungsende (geplant im Sommer 2015) soll das Lager wieder geräumt werden. Im Gegenzug bietet KAOS Kursgutscheine, Kindergeburtstage oder Sachleistungen, da keine finanziellen Mittel für Lagerräume vorhanden sind.
Seit September sind die Sanierungsarbeiten an der alten Villa Wasserstraße 18, die u.a. die Kulturwerkstatt KAOS beheimatet in vollem Gange. Der baufällige Ostflügel wurde bereits im abgerissen, momentan wird an der Keramikwerkstatt und der Terrasse gearbeitet. Innerhalb von drei Jahren sollen eine denkmalgerechte Sanierung und der Umbau des Erdgeschosses zu einem barrierefreien  Bereich mit 2,1 Mio Euro durchgeführt werden. Im Februar 2014 wird die Kulturwerkstatt KAOS ein Interimsquartier im Leipziger Westen beziehen und wenn alles planmäßig läuft, im Juli 2015 zurück in die Wasserstraße 18 ziehen. Der Kursbetrieb läuft bis auf kleine Einschränkungen normal weiter, bis Ende Januar 2014 in der Wasserstraße 18, ab Februar im Interimsquartier.
Kontakt: 0341/48 038 41 oder info(at)kaos-leipzig.de
[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]