About Friederike Blum

Keine
So far Friederike Blum has created 23 blog entries.

Freie Plätze für die dritte Runde der KAOS-Wochenendakademie

Die zweite Runde der KAOS-Wochenendakademie feiert Ende Januar ihren Abschluss. Auch in den letzten Wochen gab es viel zu erleben. So schaute Kay der Apotheker bei uns vorbei, wir waren bei der Feuerwehr und machten Musik mit Maria Schüritz. Anfang des Jahres besuchten wir das Alloheim an der Weißen Elster und heute konnten wir mit Cutter Tobi hinter die Kulissen des mdr schauen. Danke an alle Gäste!

Am 24. Februar startet die dritte Runde unserer Projektes. Wer zwischen 11 und 14 Jahren alt ist und im Leipziger Westen wohnt, kann sich bei Friederike Blum anmelden. Dazu schreibt ihr am besten eine Mail an f.blum(at)kaos-leipzig.de. Die Teilnahme ist übrigens kostenlos.

By | Januar 13th, 2018|Aktuelles|0 Kommentare

Silvester-Premiere ausverkauft!

Wir freuen uns auf alle Gäste, die am Silvesterabend 2017 ab 18:30 (Einlass) dabei sind.

Für alle, die A.R. Gurneys “Love Letters” morgen nicht sehen können, aber nicht verpassen wollen, gibt es eine Zusatzvorstellung im neuen Jahr:
Am 06.01.2018 um 19:30. Karten für 12€ (erm.8€) gibt es via tanz-theater-musik[at]kaos-leipzig.de oder an der Abendkasse.

By | Dezember 30th, 2017|Aktuelles|0 Kommentare

Offene Adventswerkstatt am 10.12.2017

Die Werkstatt Drin & Draußen lädt am 10.12.2017 zum gemütlichen Adventsbasteln ein. Schaut von 15-17 Uhr vorbei, dem Alter sind keine Grenzen gesetzt (bis sechs Jahre bitte in Begleitung der Eltern).

Kosten auf Spendenbasis.

Adventsbasteln auch am Abend

Und auch abends gibt es nochmal die Möglichkeit, Weihnachtliches herzustellen! Wir sind am Sonntag nämlich das Türchen das Offenen Adventskalenders des Lindenauer Stadtteilvereins: Gemütliches Basteln und Tee trinken.

By | November 16th, 2017|Aktuelles|0 Kommentare

Am 9. September startet der zweite Teil unserer Berufe-Expedition

Für die nächste Runde der KAOS-Wochenendakademie gibt es noch freie Plätze. Jeden Samstag (außer in den Ferien) treffen wir uns in der Kulturwerkstatt KAOS und lernen einen Menschen und dessen Beruf kennen. Dabei geht’s ums Ausprobieren und Machen.
Wer im Leipziger Westen wohnt, zwischen 11 und 14 Jahren alt ist und mit uns auf Entdeckungsreise gehen will, meldet sich bei Friederike Blum.

Anmeldung: f.blum [at] kaos-leipzig.de
Los geht es am 9. September 2017 bis zum 27. Januar 2018. Insgesamt wird es 15 Treffen geben. DIE TEILNAHME IST KOMPLETT KOSTENLOS.

By | August 28th, 2017|Aktuelles, Wochenendakademie|0 Kommentare

Das Kursjahr hat begonnen!

Los geht’s! Wir haben den Kultursommer am vergangenen Wochenende erfolgreich abgeschlossen und schon ging es diesen Montag weiter. Die Werkstätten mit neuen und alten Kursen sind wieder geöffnet.

Kommt vorbei, seid kreativ und habt Spaß!

By | August 24th, 2017|Aktuelles|0 Kommentare

Eilmeldung – kein REIGEN im REGEN / Ersatztermin 15.8.

Da uns das Wetter morgen und übermorgen nicht gnädig sein wird, müssen wir die Vorstellungen des KAOS-Sommertheaters am 10. und 11. August leider absagen. Mit bereits gekauften Eintrittskarten könnt ihr sehr gern heute Abend (9. August), am Samstag (12. August) oder zum Ersatztermin am 15. August kommen.
Wem das nicht möglich ist, erhält selbstverständlich sein Geld zurück.

Mehr Informationen dazu gibt es bei Lunabe :
Tel.: +49 341 33 17 36 36 oder info@lunabe.de.

By | August 9th, 2017|Aktuelles, Kultursommer, Sommertheater|0 Kommentare

Premiere KAOS-Sommertheater – Karten im Vorverkauf erhältlich

Am 4.8. um 20 Uhr startet das diesjährige KAOS-Sommertheater. Gespielt wird DER REIGEN von Arthur Schnitzler. Die zehn erotischen Szenen lösten 1920 einen Theaterskandal aus – bis 1982 war das Stück für die Bühne verboten. Erzählt wird vom Davor und Danach des intimsten Augenblicks zwischen Mann und Frau – ein Walzer aus Sehnsucht, Genuss und Kälte (für ZuschauerInnen ab 16 Jahren).

Inszeniert wird das Sommertheater von Isabella Hertel-Niemann. Es spielen Lisa Wilfert & Christian Strobl, sowie Felix Haiduk als Musiker und Sandra Eckardt & Nils Matzka als Trainer/in. Musikalische Idee & Einstudierung: Thomas Hertel
Technische Leitung: Christian Mendel
Mitarbeit: Marlene Schmitzer (Kostümbild & Regie), Jules-Elias Hertel (Technik und Inspizienz), Nils Matzka (Dramaturgie & Regie ), Hannes Sachs (Licht).

Wir danken dem Schauspiel Leipzig für seine großzügige Unterstützung beim Bühnenbild.

Karten gibt es online bei Lunabe oder in den VVK-Stellen Culton Ticket und Musikalienhandlung M. Oelsner.

Das KAOS-Sommertheater findet im Rahmen des 8. KAOS-Kultursommers statt. Weitere Vorstellungen: 05./06./ 09./10./ 11. & 12. August, jeweils 20 Uhr, sowie die Vorstellung zum KAOS-Theaterfest am 19. August um 21 Uhr.

By | Juli 29th, 2017|Aktuelles, Kultursommer, Sommertheater|0 Kommentare

Einschalten und Ohren spitzen: Wir sind im Radio!

Am 24. Juni endete die erste Runde der KAOS-Wochenendakademie. An diesem Samstag besuchten wir Radio Blau​. Dort haben wir nicht nur die Studios angeschaut, sondern konnten auch eine eigene Radiosendung aufnehmen. Zu hören ist diese am Sonntag, 16. Juli, zwischen 17 & 18 Uhr. Entweder im Stream  oder in Leipzig auf UkW 99.2 Mhz.

Das Moderationsduo Karline und Jan Erik führt euch mit spannenden Studiogästen und Interviews durch die Sendung. Dabei gibt es allerlei über unser Projekt zu erfahren. Viel Spaß beim Reinhören und vielen Dank auch noch an Cornelius, dass wir vorbeikommen durften.

Alle Bilder von unserem Besuch sind auf der Projektwebseite zu sehen.

Übrigens: Für die neue Runde ab 9.9.2017 gibt es noch freie Plätze – wer im Leipziger Westen wohnt, zwischen 11 und 14 Jahren alt ist und Lust hat, dabei zu sein, meldet sich bei Friederike Blum (f.blum [at] kaos-leipzig.de).

By | Juli 13th, 2017|Aktuelles, Wochenendakademie|0 Kommentare

Regisseurin Lisa Wilfert über NIE WIEDER SCHÖN

“Wir haben Bock auf die Besorgten”, erzählt Lisa Wilfert im Gespräch mit Volly Tanner. Lest hier das ganze Interview im FRIZZ-Magazin.

NIE WIEDER SCHÖN ist das erste Bühnenstück des Leipziger Slam-Poeten Nils Matzka, geschrieben für den KAOS-Kultursommer. Premiere feiert die Uraufführung am Freitag, d. 23. Juni, weitere Vorstellungen am 24. und 25 Juni, sowie zum KAOS-Theaterfest am 19. August.

NIE WIEDER SCHÖN ist viele Stücke: Sci-Fi-Tragikomödie, absurdes Theater, Familiendrama. Vor allem ist es aber ein Stück über die Diktatur der schönen Oberfläche, über die Macht gesellschaftlicher Systeme über den Körper des Einzelnen.

Nach der erfolgreichen Sommertheater-Inszenierung ACHT FRAUEN ist dies die zweite Regiearbeit von Lisa Wilfert für den KAOS-Kultursommer. Sie bringt das erste Stück des Leipziger Schriftstellers und Slam-Poeten Nils Matzka auf die Bühne. Komplettiert wird die Aufführung mit einer multimedialen Bühneninstallation die unter der Anleitung von Sophie Uchman in Workshops mit Jugendlichen entsteht.

Premiere: 23.06.2017, 20 Uhr
Weitere Aufführungen: 24. und 25.06.2017 (jeweils 20 Uhr) und Vorstellung zum Theaterfest am 19.08.2017 (18 Uhr).
Es spielen: Sandra Eckardt, Sonia Glade, Leo Ansgar Notrott, Jendrik Odenwäller, Lena Perleth, Armin Schlegel & Christian Strobel.
Inszenierung: Lisa Wilfert
Regieassistenz: Lisa Neinaß
Technische Leitung: Christian Mendel
Technikassistenz: Jules-Elias Hertel, Joseph Naumann
Kostümbild: Tara Schmaderer
Maskenbild: Sophie-Marie Hertel
Bühneninstallationen: entstanden unter der Anleitung von Sophie Uchman
Musik: Sebastian Starke (YANUS Music)

Hier geht es zum VVK
VVK: 7€ / 5€ ermäßigt
AK: 9€ / 6€ ermäßigt

Theaternacht
VVK: 17€/ 12€ ermäßigt
Abendkasse: 20€/ 15€ ermäßigt

Karten gibt es online bei Lunabe, oder in den VVK-Stellen Culton Tickets und Musikalienhandlung M. Oelsner.

By | Juni 20th, 2017|Aktuelles, Kultursommer, Sommertheater|0 Kommentare

Impressionen vom Werkstattrundgang

Am 10. Juni eröffneten wir den 8. KAOS-Kultursommer mit unserem traditionellen Werkstattrundgang. Gezeigt wurden die Kursergebnisse des vergangenen Jahres. Dazu gab es Musik, Spiel, Spaß und super Wetter. Danke auch an Katrin Lorenz für’s Fotografieren.

By | Juni 11th, 2017|Aktuelles, Kultursommer|0 Kommentare