Vom 12.-14.11.2021 lädt die Werkstatt Drin & Draußen in die Kulturwerkstatt KAOS zum Comic & Funny Art Fest. Zum Thema Kunst und Humor könnt ihr an verschiedenen Workshops teilnehmen, auf dem Marketplace im Haus Arbeiten Leipziger Illustratorinnen und Illustratoren bestaunen und erwerben und bei Mitmach-Angeboten selbst kreativ werden. Abends unterhalten euch ein Live-Doodle, ein Auzug einer Loriot-Inszenierung, die Leipziger Band LASSIE, DJing und Comic-Lesungen von Lina Ehrentraut und Max Baitinger. Weitere Infos folgen in Kürze! Wir freuen uns auf eine gemeinsame lustige und kreative Zeit!

Freitag, 12.11.2021

18-23 Uhr Warm Up Opening Party
Küfa, Bar, Netzwerken, Tanz + Talk

DJs: Gonzillah (vinyl) vs. Magneto (tapes)
– punk – garage – rock n roll –

Eintritt: 3,-€

 

Samstag, 13.11.2021

 

Workshops:
Anmeldung ab sofort unter: werkstatt@kaos-leipzig.de
1,-€ Ermäßigung mit Leipzig Pass

 

How to draw…Mangas
10-12 Uhr
Knuffige Kerlchen und harte Hühner – wir tauchen ein in die Grundlagen-Materie des Manga-Character Designs
Leitung: Mimi Hoang
Ab 10 Jahre, Kosten: 8,-€

 

Lach Workshop
10-12 Uhr
Du wolltest schon immer mal Lachen (für die Bühne) üben?
Im Impulsworkshop zum Thema „Lachen“ wird dir genau das geboten. Es erwarten dich Lachyoga, Atem- und Dehnübungen sowie Improvisationstheaterspiele, die dich und die Gruppe in eine klare und aufgelockerte Stimmung bringen werden, die dir das Lachen leicht machen wird. Eine neue Fähigkeit, die dich im Alltag und auf der Bühne weit bringen kann.
Leitung: Lisa Wilfert
Ab 16 Jahre, Kosten: 8,-€

 

Karikatur und Comic-Characters
10-12 Uhr
In dem Workshop werden wir uns auf spielerische Weise mit folgenden Themen auseinandersetzen: Charakter Design – Comic-Figur ausdenken, deren Persönlichkeit, Gefühle und Charakter durch Aussehen zeigen; Wie kann ich aus einer Geschichte einen Comic machen? Wie interagieren Bild und Text in einem Comic? Woher bekomme ich neue Ideen für meinen eigenen Comic? Die nonverbale Sprache der Comics
Leitung: Anna Kaczmarcyk
8-12 Jahre, Kosten: 8,-€

 

 

Ekel und Absurdes in plastischer Collage
10-14 Uhr
Muss das wirklich Sinn ergeben oder ist der Unsinn nicht viel interessanter? Hat Ekel eine Ästhetik oder wieso finden wir es sogar witzig, wenn wir einer Figur noch Brokkoli aus den Ohren wachsen lassen? Was ist möglich? Wir tauchen in surreale Welten und setzen unsere Ideen plastisch um.
Leitung: Dominique Bräuer
Ab 13 Jahre, Kosten: 15,-€

 

Siebdruckwerkstatt
12-16 Uhr

(Kooperation Momochrome, Diezmannstraße 20)
In Kooperation mit der Siebdruckwerkstatt Momochrome in der Diezmannstraße 20 erlebt ihr das Druckverfahren von der Belichtung bis zum Druck. Gemeinsam gestalten wir ein Motiv, das am Ende natürlich auch von euch gedruckt wird. Gern könnt ihr eigene Sachen zum bedrucken mitbringen.
Leitung: Uschi Schneider + Josi Will
Ab 8 Jahre, Kosten: 15,-€

 

Kopf über und im Sprung – Malen in Aktion
12-16 Uhr
Zeichnen im sitzen? Kann doch jeder. Wir springen, kraxeln und stürzen uns hinab. Unter Anleitung eines Künstlers und eines Kletterexperten werden waghalsige und dynamische Zeichnungen entstehen.
Leitung: Jan Pötter + Max Brock
Ab 8 Jahre, Kosten: 15,-€

 

12-17.30 Uhr Market.Mitmachen.Mitlachen:

Eintritt als Spendenempfehlung: 2,-€ ab 12 Jahre

Offene Angebote:

  • LeseEcke mit über 30 verschiedenen Comics & Graphic Novels
  • „Bitte lächeln“ – KAOS-Fotobox
  • Sticker steckern
  • Witze Wand
  • Paranoid Portrait Machine by Anna Kaczmarcyk

 

18-23 Uhr Abendveranstaltung:

Abendkasse: 8,- bis 12,-€

18 Uhr Comic-Nachwuchs-Lesung
19 Uhr Live Doodle
20 Uhr Auszug einer Loriot-Inszenierung „Die Sekretärin“ (Mit Lisa Wilfert und Florian Lange, Inszenierung: Isabella Hertel-Niemann)
21 Uhr Band: Lassie (https://lasssie.bandcamp.com/)
Küfa und Bar

 

Sonntag, 14.11.2021

 


Workshops:
Anmeldung ab sofort unter: werkstatt@kaos-leipzig.de
1,-€ Ermäßigung mit Leipzig Pass

 

Lach Workshop
10-12 Uhr
Du wolltest schon immer mal Lachen (für die Bühne) üben?
Im Impulsworkshop zum Thema „Lachen“ wird dir genau das geboten. Es erwarten dich Lachyoga, Atem- und Dehnübungen sowie Improvisationstheaterspiele, die dich und die Gruppe in eine klare und aufgelockerte Stimmung bringen werden, die dir das Lachen leicht machen wird. Eine neue Fähigkeit, die dich im Alltag und auf der Bühne weit bringen kann.
Leitung: Lisa Wilfert
10-15 Jahre, TN-Gebühr: 8,-€

 

Karikatur und Comic-Characters
10-14 Uhr
In dem Workshop werden wir uns auf spielerische Weise mit folgenden Themen auseinandersetzen: Charakter Design – Comic-Figur ausdenken, deren Persönlichkeit, Gefühle und Charakter durch Aussehen zeigen; Wie kann ich aus einer Geschichte einen Comic machen?Wie interagieren Bild und Text in einem Comic? Woher bekomme ich neue Ideen für meinen eigenen Comic?Die nonverbale Sprache der Comics
Leitung: Anna Kaczmarcyk
Ab 13 Jahre, TN-Gebühr: 15,-€

 

Funny Faces for Finstagram
10-14 Uhr
Gesichtsfilter – die, die man kennt, kennt man schon! Ob auf TikTok, Insta oder in der Smartphone Kamera… Aber hast du schon mal selbst einen digital gebaut? Hier lernt ihr wie es geht! Wir bauen Gesichtsfilter, arbeiten mit dem Tablet und kreieren eigene irre Masken digital.
Leitung: Hannes Meinhardt
Ab 8 Jahre, TN-Gebühr: 10,-€

 

Siebdruckwerkstatt
10 – 14 Uhr

(Kooperation Momochrome, Diezmannstraße 20)
In Kooperation mit der Siebdruckwerkstatt Momochrome in der Diezmannstraße 20 erlebt ihr das Druckverfahren von der Belichtung bis zum Druck. Gemeinsam gestalten wir ein Motiv, das am Ende natürlich auch von euch gedruckt wird. Gern könnt ihr eigene Sachen zum bedrucken mitbringen.
Leitung: Uschi Schneider + Josi Will
Ab 8 Jahre, TN-Gebühr: 15,-€

 

12-17 Uhr Market.Mitmachen.Mitlachen:

Eintritt als Spendenempfehlung: 2,-€ ab 12 Jahre

Offene Angebote:

  • LeseEcke mit über 30 verschiedenen Comics & Graphic Novels
  • „Bitte lächeln“ – KAOS-Fotobox
  • Witze Wand
  • Action Paint by Jan Pötter
  • 15-17 Uhr Paranoid Portrait Machine by Anna Kaczmarcyk

 

18-23 Uhr Abendveranstaltung:

Abendkasse: 6,- bis 12,-€

18 Uhr Comic-Nachwuchs-Lesung

19 Uhr Lina Ehrentraut liest Melek und Ich – Interdimensional Love Affairs“,  Neuerscheinung Frühjahr 2021

Lina Ehrentraut macht Zines, Comics, Illustrationen, Fashion, Lesungen und Ausstellungen. Am liebsten verbindet Lina alles miteinander. Dann tauchen Kleidungsstücke in den Comics auf oder werden zu raumgreifenden Installationen. Linas Themen kreisen sich um soziale und emotionale Aspekte zwischenmenschlicher Beziehungen, Sex und Selbstzweifel. Dabei lässt sich Lina von ihrem Alltag genauso wie von Science-Fiction Elementen inspirieren.
Lina hat 2020 in der Illustrationsklasse der Hochschule für Grafik und Buchkunst Diplom gemacht und lebt dort. Mit ihrem Kollektiv SQUASH publiziert sie seit 2018 das gleichnamige Zine. 2021 veranstalteten sie das erste Mal das “SNAIL EYE” Comicfestival in Leipzig. Ihr Comic „Melek und Ich – Interdimensional Love Affairs“ erschien im Frühling 2021 bei der Edition Moderne.

 

20 Uhr Max Baitinger liest „Sibylla“ – Comic Neuerscheinung frisch nach der Premiere

 

Vor 400 Jahren wurde Sibylla Schwarz in Greifswald geboren, mitten in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges. Mit 17 Jahren starb sie an der Ruhr. In diesem kurzen Leben verfasste Sibylla Schwarz über hundert Gedichte von großer poetischer Kraft, die auch von einem erstaunlichen Selbstbewusstsein als Bürgerin, Dichterin und Frau zeugen. Ihr Gedicht “Ein Gesang wider den Neid” wurde von der Literaturwissenschaftlerin Erika Greber als das “wohl erste kompromisslos feministische Gedicht der Weltliteratur” angesehen. Fast zwei Jahrhunderte gehörte die Barockdichterin zu den bekanntesten weiblichen Namen der Literatur und geriet dann in Vergessenheit.

Max Baitinger hat es sich zur Aufgabe gemacht, Sibylla Schwarz aus der Vergessenheit zu holen. Er verbindet Leben und Werk der Barockdichterin mit seiner ganz eigenen Betrachtung ihrer Person und lässt die Leser:innen am Entstehungsprozess seiner Comicbiografie teilhaben. Für “Sibylla” wurde Max Baitinger 2020 mit dem Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung ausgezeichnet.

“Gewitzt und gekonnt beginnt Max Baitinger ein Erzählgerüst aus verschiedenen Ebenen zu konstruieren, das von bemerkenswerter grafischer Stärke zeugt.” – Jury der Berthold Leibinger Stiftung

 

21 – 23 Uhr DJs: Jess Passeri & BENsDILLA  – HipHop –

Küfa und Bar

 

Kreativschaffende Aussteller*innen Kontakt: werkstatt@kaos-leipzig.de