Umrahmt von einem Programm mit Live-Musik, einer DJane, einer Fotoaktion u.v.m. präsentiert der Freundeskreis Wasserstraße 18 mit einer bunten InfoParty am 29. Oktober 2010, ab 19 Uhr seine bisherige Arbeit. 
Mit seinen vierzig Gründungsmitgliedern setzt sich der Freundeskreis Wasserstraße 18 mit verschiedenen Aktionen, wie der Unterstützung des 1. KAOS-Kultursommers, den regelmäßigen Familiennachmittagen “Geh’ zum See”, Unterschriftensammeln oder einem offenen Brief an den Stadtrat Leipzig, seit Januar 2010 dafür ein, dass das Gelände Wasserstraße 18  für die Öffentlichkeit erhalten bleibt.

Eintritt frei! Kultur- oder Buffetbeiträge erwünscht!