Viertägige Intensiv-Workshops Fesko und Keramik am See

Fresko experimentell
Die klassische Freskotechnik wird als Ausgangspunkt
genommen und experimentell erprobt. Dabei arbeiten
wir mit Strukturen, Pigmenten und Bindern auf festen
Malgründen in der Malereiwerkstatt und auf dem Freigelände
am See. Spachtelbilder mit unterschiedlichem, individuellem
Ausdruck werden entstehen.

Kursleitung: Ellen Ley | 20.-23.7.12, je 10-16 Uhr | Preis: 140€

Köpfe aus Ton – Plastisches Gestalten
Wir beschäftigen uns diesmal mit dem Thema “Kopf und Gesicht”.
Nachdem die Grundform hergestellt ist, widmen wir uns intensiv
dem Gesichtsausdruck mit allen Feinheiten, um unserer Skulptur
Persönlichkeit zu geben. Anschließend steht die farbliche
Gestaltung mit Engoben im Mittelpunkt.

Kursleitung: Franziska M. Köllner | 23.-26.7.12, je 10-16 Uhr | Preis: 140€

Anmeldungen bitte an Ellen Ley: 0341/48 038 41 oder
bildende-angewandte-kunst@kaos-leipzig.de