Ab 16.6. übernimmt die Kulturpädagogin Maria Schüritz die Leitung
der KAOS-Fotogruppe. Immer am 1. und am 3. Montag im Monat
treffen wir uns 18-20 Uhr zum Fotografieren, Experimentieren und
über mitgebrachte Bilder sprechen. Jedes Mal gibt es ein kleines Thema
oder eine Technik, zu der wir künstlerisch arbeiten und diskutieren
werden. Es wird beispielsweise um Ausstellungbeiträge fürs LoopArt-
Festival, Theater- und Konzertfotografie. Die erste Schnupperstunde
ist kostenlos, danach kostet jeder Abend 3€ pro Person.

Webseite: www.kaos-fotogruppe.blogspot.de