Szenisches Lesen der rabenschwarzen Erzählungen über Mütter und Töchter. Egal aus welcher Sicht erzählt, immer sind die Geschichten böse, zynisch, sarkastisch und treffen doch mitten ins Herz, treiben den Zuhörer zu Empörung und Sprachlosigkeit.
Am 19.06. um 21.45 Uhr im LOFFT mit der KAOS-Theaterwerkstatt unter der Leitung von Isabella Hertel