In den Winterferien konnten sich Kinder und Jugendliche in zahlreichen Projekten in der Kulturwerkstatt KAOS vielfältig und kreativ ausprobieren. In der ersten Ferienwoche wagten junge Filmemacherinnen und Filmemacher in bunten Legetrickfilmen einen Blick in die Zukunft und ein Foto-Memoryspiel entstand im Projekt “Lindenau on my mind”. In der zweiten Woche drehte sich zum einen alles um Stoff, Muster und Handarbeit: In der Textilwerkstatt gab es Patchwork & Textile Experimente. Zum anderen fand das Projekt “Wir machen einen Stummfilm” statt, das in Zusammenarbeit der Fachbereiche Theater, Medien & Musik bereits zum dritten Mal realisiert wurde.

Der krönende Abschluss der Winterferien im KAOS ist die Premiere des Stummfilms. Eine Geschichte über Zeitreisen, Zaungäste und Zahnstocher wird vorgeführt – einmalig mit Live-Vertonung. Los geht es am Freitag (19.02.2016) um 16 Uhr im Theatersaal, der Eintirtt ist frei.

Schauspielerinnen und Schauspieler des neuen Stummfilms.