Vom 8.8. bis zum 12.8. schufen schufen sieben Kinder unter der Anleitung von Spiel und Lerndesigner Willy Dumaz ihre eigenen Spielewelten, die in fünf Levels gespielt werden können. Willy Dumaz erklärte den Teilnehmern anhand des Programms “Scratch” wie Programmierung funktioniert, und half ihnen, ihre Ideen umzusetzten. Nach sieben Tagen manchmal auch harter Arbeit wurden die Ergebnisse präsentiert. Das Ergebnis wird zur VISIONALE eingereicht. Vielleicht wird es ja ein Preis.